Erster Kunsthandwerkermarkt an der COS

In Allgemein, veranstaltungby klaus winkelmann

17 Aussteller boten am Samstag die unterschiedlichsten Produkte an: Strickwaren, Näharbeiten, Töpferwaren, Schmuck, Upcyclingprodukte, Schmiedearbeiten, Papeterie und vieles mehr waren im Angebot. Es konnte ein 3D-Drucker in Aktion bestaunt werden und für Kinder gab es die Gelegenheit, Ketten aus Papierperlen zu fädeln. Für das leibliche Wohl sorgte brücke e.V. mit leckeren Flammkuchen, Würsten und hausgebackenem Kuchen. Das Backhaus war in Betrieb und es duftete nach frischem Brot. Für Unterhaltung sorgten die Wollenbachtaler Alphornbläser aus Flinsbach und die Folkloretanzgruppe Tanzschuh. Außerdem bereicherten die Rohrspatzen die Veranstaltung mit ihrem Gesang. Wir danken allen Beteiligten für den schönen Tag und freuen uns auf den zweiten Kunsthandwerkermarkt in 2020!